Regional

Regionale Wertschöpfung bezieht sich primär auf kurze Lieferketten. Der Produzent sowie der Konsument sollten die Möglichkeit haben sich persönlich zu kennen und vor Ort die ehrliche regionale Produktion zu begutachten und zu beeinflussen.

Die Wertschöpfung bleibt ebenso regional und Unterstützt die Produzenten direkt vor Ort durch den Konsumenten. Ziel ist die Steigerung der Sichtbarkeit und Verfügbarkeit der Produkte, um beides – regionale Produktion und lokalen Handel – zu stärken.